Floorball Tetenbüll - Abenteuer Bundesliga
templatemo.com

Floorball Tetenbüll

Abenteuer Bundesliga

"

Abenteuer Bundesliga

Nachdem Lukas Bieger zum TV Lilienthal in die Bundesliga gewechselt ist, lest ihr zum IFF-Wochenende einen kleinen Zwischenbericht von unserem „Auswanderer“.

Am diesem Wochenende geht’s für Flemming Kühl und Lukas Bieger auf dem Weg zur U19-WM in Helsingborg (Mai 2015) wieder zum Trainingslager der U19 Nationalmannschaft. Die beiden Tetenbüller Talente haben gute Karten für den finalen Kader nominiert zu werden. Nachdem Lukas im Sommer den Entschluss gefasst hat, zum TV Lilienthal zu wechseln, spielt Flemming neben den Spielen für den TSV nun auch noch beim ETV Hamburg in der Bundesliga. Wir wünschen den beiden viel Erfolg an diesem Wochenende! Lukas gibt uns in der Zwischenzeit einen kleinen Einblick in das „Abenteuer Bundesliga“:Bild: U19 Nationalteam
Die U19 Nationalmannschaft will im Mai 2015 bei der WM in Helsingborg die Goldmedaille holen.


Hallo Lukas, die wichtigste Fragen vorne weg: Wie gefällt es dir in Lilienthal?
Sehr gut, aber es war für mich eine krasse Umstellung. Eine neue Schule, eine neue Mannschaft, ein neues Zuhause. Ich würde nicht sagen, dass es mir leicht gefallen ist, aber für diese Chance war ich bereit das alles auf mich zu nehmen.

Wie kam es überhaupt zum Wechsel?
Ich habe damals ein Angebot für ein Probetraining bekommen und war total überrascht von der Idee wegzuziehen, nur um Floorball zu spielen. Ehrlich gesagt, war ich mir damals auch gar nicht der Bedeutung des ganzen so klar, wie ich es jetzt lebe. Im Endeffekt ging alles relativ schnell und als ich die Entscheidung dazu getroffen hatte, konnte ich es auch nicht mehr abwarten.

Viele konnten schon das fast legendäre Video deiner Einschulung sehen und wir sind uns sicher, die Lilienthaler haben dich gut empfangen…
Mein erster Abend in Lilienthal fing gleich super an. Ich wurde von einem Großteil der Mannschaft Zuhause überrascht und willkommen geheißen. Am ersten Schultag ging es dann gleich weiter… Aber ich will euch nicht die Spannung nehmen (zumindest denen, die das Video noch nicht gesehen haben).


Wie war das erste Spiel im neuen Trikot?
Vor dem Saisonstart gegen Berlin stand noch ein Sponsorentunier an, bei dem ich leider, aufgrund einer Verletzung pausieren musste. So war ich in meiner Vorbereitung etwas gehemmt, der erste Spieltag kam dann aber sehr schnell. Dennoch war dieses Spiel für mich eines der bedeutendsten meiner bisherigen Karriere. Aber ich muss sagen, ich habe mich fast wie zu Hause gefühlt, da mindestens 10 (ehemalige) Tetenbüller in der Halle waren: Fabio Witte auf Seiten der Berliner, sein Bruder Francesco als Schiedsrichter und noch einige mitgereiste Fans! Am Ende haben wir mit 4:3 gewonnen.

Bild: Groupies
Lukas hatte beim ersten Spiel sogar Groupies!


Ist der Bundesligaalltag eine starke Umstellung für dich?
Mal ab vom spielerisch deutlich höheren Niveau, sind besonders die Auswärts- und Doppelspieltage sehr anstrengend: Lange Fahrten durch halb Deutschland und jedes Wochenende mindestens ein Spiel sind nicht ganz einfach, aber die Mannschaft ist wirklich super, und so kann auch eine Busfahrt nach Leipzig oder Chemnitz viel Spaß machen. Außerdem entschädigt die gut gefüllte Halle bei den Heimspieltagen auch immer sehr.

Noch ein kurzes Schlusswort?
Ich bin wirklich sehr zufrieden, es hat bisher alles sehr gut geklappt und ich wurde super in Lilienthal aufgenommen. Ein besonderer Dank geht natürlich nochmal an alle, die mich auf diesem Weg unterstützt haben und an den TSV Tetenbüll.

Vielen Dank für das kurze Interview, im Namen vom TSV und allen Fans wünschen wir die weiterhin viel Glück und Erfolg. Wir hören sicherlich bald wieder von dir, außerdem gibt es ja auch noch Zweitlizenzen…

<< vorheriger Eintrag zur Übersicht nächster Eintrag >>



Aktuelles

Keine Spieltage mehr bis zum neuen Jahr! Der TSV wünscht allen schöne Weihnachtsferien und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sponsoren und Partner

Bild: Physiotherapie Physio Aktiv

Bild: Sporthaus Husum

Fahrschule Wosnitza & Egerland

Schleswiger Versicherungskontor

Bild: Unihockey Shop

Bild: Getränkehandel Loof

Bild: Schlosserei Boyens

Bild: Fliesenleger Widderich

Zurück nach oben

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"